Historie
Das Unternehmen Philosophie

Das Unternehmen wurde 1977 von Bruno Gondert als Schrott- und Metallhandel gegründet.

Sitz des Unternehmens war bis 2004 die Betriebsstätte Servaisstrasse in Trier-Ehrang.

Eine Firmenerweiterung 1981 führte zu einer Verlagerung der Abteilung Stahlschrott in den Lagerbetrieb Hafenstrasse. Die NE Aufbereitung erfolgte weiterhin im Betrieb Servaisstrasse.

Im Jahre 2004 wurde das gesamte Unternehmen in den Betrieb Hafenstrasse verlegt. Nach dem Neubau eines Bürogebäudes ist seither auch die Verwaltung dort ansässig.

Somit konnte sich ein anfänglich kleiner Betrieb, zu einem zukunftsorientierten Unternehmen weiterentwickeln.